Archiv 2 0 1 6

08.10.2016

Firstbaum Aham

Der Firstbaum des neuen Feuerwehrhauses Aham wurde gleich von drei Vereinen gestohlen. Gemeinsam mit den Kameraden aus Griesstätt und Schönberg brachten die Leonhardspfunzner ihr ergattertes Teilstück zurück.   mehr


29.07.2016

24. Stunden-Berufsfeuerwehrtag 2016

Kaum waren die Zeugnisse dieses Schuljahr verteilt, fanden sich einige Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr am Freitagnachmittag zusammen mit der Jugendfeuerwehr Prutting, am dortigen Feuerwehrhaus ein, um...   mehr


24.07.2016

Kreisfeuerwehrjugendtag in Prien

Beim Kreisfeuerwehrjugendtag warteten wieder 15 verschiedene Stationen auf unsere Jungfeuerwehrler. Von den allseits beliebten Klassikern wie Tragerlstapeln und Schwammwurf, über das Maßkrugschätzen bis hin...   mehr


20.04.2016

THL Leistungsprüfung in Prutting

Auch in diesem Jahr stellten sich mehrere aktive Mitglieder der Feuerwehr Leonhardspfunzen zur Verfügung, um zusammen mit Kameraden der Feuerwehr Prutting die Leistungsprüfung „Die Gruppe im...   mehr





Archiv 2015


Zurück zur Übersicht

26.07.2015

Kreisfeuerwehrjugendtag 2015

Fast schon traditionell nahm die Leonhardspfunzener Jugendfeuerwehr am Kreisfeuerwehrjugendtag teil. Der Jugendtag jährte sich heuer zum 18.ten mal und fand bestens organisiert bei der Feuerwehr Pfaffing statt.

Die knapp 400 jugendlichen Teilnehmer aus den Feuerwehren des Landkreises Rosenheim und den umliegenden Nachbarlandkreisen, die sich auf 75 Mannschaften verteilten, spiegelten so die Beliebtheit des Jugendtages wieder.

Auch unsere Jugendfeuerwehr nahm mit 2 Mannschaften, davon eine reine Mädchenmannschaft teil. Zusätzlich war noch eine gemischte Mannschaft mit der FFW Zaisering im Wettbewerb.

Insgesamt 15 Stationen mussten von den Jugendlichen bewältigt werden. Neben feuerwehr-spezifischen Spielen, wie Schlauchkegeln, Leinenbeutelwurf oder Kübelspritzen, war beim Quiz Allgemeinwissen gefordert. Natürlich durfte auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Schwindelfreiheit war beim Tragerlstapeln, Geschicklichkeit beim Darten, Schwammwerfen oder Sackhüfen in Big Packs von Vorteil.

Am Ende des Tages fand dann die mit Spannung erwartete Siegerehrung statt. Unsere Jugendgruppen sicherten sich gute Mittelfeldplätze (30. 35. und 44 Platz) und nahmen eine Urkunde und ein kleines Geschenk mit nach Hause.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Kreisjugendfeuerwehrtag 2016.

weitere Fotos im Artikel des KJFWT 2015 in Rosenheim24


 KJFT_2015_3.jpg
 KJFT_2015_8.jpg


Zurück zur Übersicht